Pressath: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall bei Pressath leicht verletzt worden. Am Samstagvormittag wollte eine 83-Jährige von der Anschlussstelle Pressath auf die B299 auffahren. Dabei hat sie die Vorfahrt eines auf der Bundesstraße fahrenden Wunsiedlers missachtet. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugfahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Pressath war vor Ort, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden und den Verkehr zu regeln.

(bg / Videoreporter: Jürgen Masching)