Oberpfalz TV

Pressath: Werben für das Oberpfälzer Seenland

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums des Premiumwanderwegs Goldsteig ist am Morgen Staatssekretär Albert Füracker nach Schwandorf gekommen. Mit Landrat Thomas Ebeling, Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher und weiteren Politikern ging es etwa auf einer Länge von mehr als 6 Kilometern auf dem oberpfälzer Seenweg durch das Seengebiet, einem Naturschutzgebiet, hindurch.

Für Albert Füracker sind auch diese Termine sehr wichtig, unterstreichen sie den Stellenwert des sanften Tourismus in der Oberpfalz. Die Vermarktung der Schönheit der oberpfälzer Landschaft gehört dabei ebenso dazu wie die der oberpfälzer Kulturschätze.

Der oberpfälzer Seenweg verbindet übrigens den Erzweg mit dem Goldsteig, der von Marktredwitz nach Passau führt und dabei auch durch den Landkreis Schwandorf geht. (tb)