Oberpfalz TV

Pullenreuth: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall bei Trevesen bei Pullenreuth gestern Nachmittag sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 40-jährige Frau war mit ihrem Hyundai auf der Staatsstraße Richtung Neusorg unterwegs. Bei einer Rechtskurve kam sich über die Mittellinie – beim Gegenlenken geriet sie schließlich auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Lancia zusammen. In dem saß eine 53-jährige Frau mit ihrer 10-jährigen Tochter. Die Tochter blieb unverletzt, die beiden Frauen wurden leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 17.000 Euro.

(nh / Videoreporter: Roland Wellenhöfer)