Oberpfalz TV

Rechtstipp: Chancen und Risiken bei Anlagen

Nicht für Geld arbeiten – sondern das Geld für sich arbeiten lassen. Das ist doch eine schöne Vorstellung oder? Doch auf Sparbücher und Co. gibt es nicht mehr wirklich viele Zinsen. Dementsprechend schauen sich jetzt in der Niedrigzinsphase einige nach alternativen Anlageformen um.

Beteiligungen an Unternehmen rücken dabei häufig als alternative Anlageformen in den Fokus. Beispielsweise überlegen einige Anleger in Aktien zu investieren. Doch was sind eigentlich Aktien und wie sieht es hier eigentlich mit der Gewinnausschüttung und vor allem mit der Haftung aus? Das gilt es vor der Investition zu klären – um einen „Reinfall“ zu vermeiden.

Eine weitere Möglichkeit der Geldanlage ist die Investition in etwa Schiffe – durch Schiffonds. Doch auch hier gibt es neben Chancen auch Risiken.

Welche – das klären wir heute in unserem OTV-Rechtstipp. Dr. Christa Kraemer, Rechtsanwältin in Weiden, steht uns hier zu den unterschiedlichen Anlageformen Rede und Antwort und hat auch ein paar Tipps parat.
(nh)