Regensburg: Bischof weiht sieben Männer zu Diakonen

Sieben Männer haben jetzt in Regensburg die Weihe zum Diakon empfangen.

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer weihte die künftigen Diakone, die alle einen Bezug zur Oberpfalz haben. Sie versprachen dem Bischof Gehorsam und Bereitschaft zum Dienst in der Kirche. Dabei erhielten sie ihre Gewänder sowie das Evangeliar. Die kirchliche Tradition bringt es mit sich, dass vor der Weihe zum Priester die Weihe zum Diakon steht. Dies sei laut Bischof Rudolf Voderholzer die Basis. Zu Priestern geweiht werden sie dann im Juni nächsten Jahres.

In der Predigt erinnerte der Bischof an die Einsetzung des Sieben-Männer-Amtes in der Apostelgeschichte, welches seit frühester Zeit mit Diakonen identifiziert wird. Die Apostel sorgen sich, geführt vom Heiligen Geist, demnach um die Bedürftigen, Armen oder Kranken der Pfarrei. Die Sorge um die Bedürftigen hebt der Bischof dabei hervor und sieht es als Pflicht für die Diakonen.

Das Diakonat fällt dabei in eine besondere Zeit. Die Belastungen der Corona-Pandemie seien für viele Menschen sehr groß, weshalb alle Mitarbeiter der Kirche gerade jetzt sensibel und kreativ sein müssten und alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden müssten, Kontakte zu halten, sodass niemand vergessen werde, erklärt der Diözesanbischof.

©Uwe Moosburger/altrofoto
©Uwe Moosburger/altrofoto

Die sieben neuen Diakone sind:

- Neumann, Bastian aus Tirschenreuth, Heimatpfarrei: Pfarrei St. Laurentius in Konnersreuth, Praktikumspfarrei: Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit in Amberg

- Preuß, Henrik Lukas aus Völklingen (Saarland), Heimatpfarrei: Pfarrei Hl. Kreuz im Warndt in Völklingen-Ludweiler, Praktikumspfarrei: Pfarrei St. Wolgang in Regensburg

- Rodriguez, Ramon aus Hirschau (geboren in Amberg),Heimatpfarrei: Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Hirschau, Praktikumspfarrei: Pfarrei St. Wolfgang in Regensburg

- Skorczyk, Leonard Georg Martin aus Amberg (geboren in Hamburg), Heimatpfarrei: Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Praktikumspfarrei: Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Deggendorf

- Strätz, Matthias aus Zeil am Main (geboren in Haßfurt, Unterfranken), Heimatpfarrei: Pfarreiengem. Am Weinstock Jesu/ Pfarrei St. Michael in Zeil am Main, Praktikumspfarrei: Pfarrei St. Josef in Weiden

- Eibl C.R.V., Herr Patrick aus Langquaid (geboren in Hutthurm), Propstei St. Michael der Augustiner Chorherren in Paring/Langquaid, Praktikumspfarrei: Pfarrei St. Pius in Kelheim

- Röse C.R.V., Herr Alexander aus Langquaid (geboren in Marburg), Propstei St. Michael der Augustiner Chorherren in Paring/Langquaid, Pfarrei St. Ägidius in Lappersdorf