Regensburg: „opf.rocks“ – sechs Kategorien, ein Wettbewerb

Alles ist erlaubt – Hauptsache es ist kreativ und modern. Unter diesem Motto hat er gestartet: Der Ideenwettbewerb „opf.rocks – Deine Oberpfalz. Deine Idee“. Eine Initiative von Oberpfalz-Marketing mit Sitz in Regensburg.

Kluge und findige Köpfe aus verschiedenen Lebensbereichen gibt es überall – auch bei uns in der Oberpfalz. Genau diesen kreativen Köpfen und Ideengebern will Oberpfalz-Marketing aus Regensburg eine Plattform geben. Und das in Form eines Ideenwettbewerbs.

Insgesamt sechs verschiedene Kategorien stehen beim Ideenwettbewerb zur Auswahl, erklärte Christoph Aschenbrenner. Denn für jeden Geschmack solle etwas dabei sein.

Bewerbungsschluss am 30. September
Am Ideenwettbewerb teilnehmen können sowohl Firmen, Initiativen, Vereine, Organisationen und Personengruppen, als auch Einzelpersonen. Nach dem Bewerbungsschluss am 30. September werden alle Ideen gesammelt und anschließend der sechsköpfigen Jury vorgestellt. Für jede Kategorie also einen Experten, so Aschenbrenner. Aus den Bewertungen durch die Jury ermittelt das Oberpfalz-Marketing dann die Kategorien-Sieger. Am 16. Mai 2021 sollen die Gewinner dann feierlich verkündet werden – im Rahmen des Oberpfalztages am Amberger Campus.

Haben Sie auch eine Idee, dann geht´s hier zur Bewerbung.

(cg)