Oberpfalz TV

Schmidgaden: Luftbeobachter gerüstet für kommende Saison

Egal ob im Brandfall oder bei Hochwasser. Die Schmidgadner Luftbeobachter sind für Ernstfälle gerüstet. Denn sie haben an der Standortausbildung für Luftbeobachter teilgenommen. Das frühzeitige Erkennen möglicher Katastrophen und das Lotsen der Feuerwehr sind die wichtigsten Aufgaben der Luftbeobachter. Dank des neuen Digitalfunks sei die Verständigung nun wesentlich leichter. Erhöhte Waldbrandgefahr wegen der immer trockeneren Sommer zwingt die Luftbeobachter vermehrt zu Einsätzen.

(ng / Videoreporterin: Ingrid Probst)