Schmidmühlen: 50 Jahre Golf- und Landclub Schmidmühlen

Gut 642.000 Deutsche spielten 2018 Golf – das besagt eine Studie des Deutschen Golfverbandes. Dafür stehen ihnen in Deutschland rund 730 Plätze zur Verfügung. Eine dieser Anlagen befindet sich auch im Landkreis Amberg-Sulzbach – und zwar in Schmidmühlen. Den dort ansässigen Golf- und Landclub gibt es bereits seit 1969. Damals wurde der ehemalige Flugplatz von Willy Schildt umfunktioniert und dient nun schon seit 50 Jahren Hobbygolfern der Region als Golfplatz.

Dieses Jubiläum galt es nun zu feiern. Dafür nahm sich der Verein gleich ein ganzes Wochenende Zeit. Mit Turnieren am Tag und Festzeltbetrieb am Abend zog es so Golfer aus ganz Deutschland auf den 18-Loch Platz nach Schmidmühlen. Wir haben den Verein am Festwochenende ein wenig begleitet. (ed)