Schönsee: 50 Jahre Seefest

Bunte Lichter, sechs Bühnen und ein Feuerwerk. Das ist das Seefest in Schönsee. Dieses Jahr feiern sie ihr 50-jähriges Jubiläum. Dafür haben sie am Nachmittag alte Showeinlagen wieder aufleben lassen: Es gab ein Trompetenecho und eine Volkstanzgruppe, um den Bogen zu den Anfängen des Fests zu spannen.

Auf sechs Bühnen sind den ganzen Abend lang Bands aufgetreten. Selbst eine Gruppe aus Kuba ist aufgetreten. Auch für die Kinder ist vieles geboten: Von Wasserbälle über Stelzenläufer bis hin zu einem Karussell. Die Trommler der Gruppe „Sarara“ sind durch die Biergärten gezogen und haben die Besucher unterhalten.

Die lockere Atmosphäre und die bunte Beleuchtung rund um den Hahnenweiher machen den Charme des Fests aus. Um 22:30 Uhr war es dann so weit: Das große Brillant-Feuerwerk beendete das Jubiläumsfest. (vl)