Schwandorf: 10 Jahre erfolgreiche Polizei- und Zollzusammenarbeit

Am 21. Dezember 2007 sind die Kontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze aufgehoben worden, das ist nun fast auf den Tag genau 10 Jahre her. Wenige Tage vorher ist damals das „Gemeinsame Zentrum der deutsch-tschechischen Polizei- und Zollzusammenarbeit Petrovice-Schwandorf“ ins Leben gerufen worden. Hier gibt es seitdem einen intensiven Informationsaustausch, um die Kriminalität im Grenzgebiet gemeinsam zu bekämpfen. Zum Jubiläum gab es jetzt einen feierlichen Empfang in Schwandorf.
In der Festrede zum Jubiläum betonte der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann die gute Zusammenarbeit im Gemeinsamen Zentrum. Sie sei vorbildlich und könne zum Maßstab für Europa werden. Dank des Gemeinsamen Zentrums gebe es heute deutlich weniger Kriminalität und Straftaten im Grenzbereich als noch vor zehn Jahren. (ab)