Oberpfalz TV

Schwandorf: 7,6 Millionen Euro für die Generalsanierung der Lindenschule

Heute haben die ersten Abbrucharbeiten der knapp 70 Jahre alten Lindenschule in Schwandorf begonnen. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen soll das Gebäude nun durch Rampen und mit einem Aufzug unter anderem barrierefrei werden. Insgesamt rund 7,6 Millionen Euro wird das Projekt planmäßig kosten. Damit will die Kreisstadt, laut Oberbürgermeister Andreas Feller, weiter in die zukünftige Bildung ihrer Kinder investieren. Die Generalsanierung der Schule soll im September 2020 abgeschlossen sein.

(Videoreporter: Ingrid Probst/dk)