Schwandorf: Ausstellung zum Mauerfall-Jubiläum

Vernissage im Oberpfälzer Künstlerhaus. Die Ostkreuz-Agentur gilt als das renommierteste Fotografenkollektiv Deutschlands. Sie wurde 1990 von sieben ostdeutschen Fotografen gegründet – zu einer Zeit, als die Mauer bereits gefallen, Deutschland aber noch geteilt war. Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls hat Ostkreuz sechs fotografische Positionen für das Oberpfälzer Künstlerhaus zusammengestellt. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 15. Dezember.

(bg / Videoreporter: Alfred Brönner)