Oberpfalz TV

Schwandorf: Doku-Premiere von „Todesmarsch vom KZ Flossenbürg“

Abraham Maisner, Erwin Farkas, Leslie Kleinman, Martin Hecht, Nechemia Feder und Tibor Sands: Sie überlebten den Todesmarsch vom KZ Flossenbürg und entkamen so nur knapp dem Tod. In dem gleichnamigen Dokumentarfilm Medienproduktionsfirma snapshotfilm erzählen sie und andere Zeitzeugen bei ihrem Besuch in Flossenbürg von den Greueltaten. Jetzt wurde die Doku im Lichtwerk-Kino in Schwandorf offiziell vorgestellt. (aw)