Schwandorf: Kostenloses BayernWLAN

Kostenloses BayernWLAN in Schwandorf. Bayerns Finanz- und Heimatminister Albert Füracker hat heute gemeinsam mit Oberbürgermeister Andreas Feller den 22.000 BayernWLAN-Hotspot freigeschaltet. Zusammen mit dem Hotspot im Tourismusbüro werden weitere Hotspots im Ortskern von Schwandorf in Betrieb genommen – unter anderem in der Spitalkirche und dem Stadtmuseum.

(cg / Videoreporterin: Ingrid Probst)