Schwandorf: Mitgliederversammlung mit Jubilarehrung ver.di

Niedriglohnsektor und ungleiche Vermögensverteilung in Deutschland. Das waren die Themen bei der Mitgliederversammlung des Verdi-Ortsvereins Schwandorf. Helmut Fiedler der ehemalige Abteilungsleiter des DGB Bayern wandte sich an die Mitglieder und rief auf, weiterhin selbstbewusst aufzutreten und die Arbeitnehmerrechte zu verteidigen. Anschließend ehrte die Gewerkschaft langjährige Mitglieder, darunter auch Karl Lederer und Emil Schmid. Sie wurden für 70-jährige Treue geehrt.

(so / Videoreporter: Herbert Probst)