Schwandorf: Mobilitätsservice am Bahnhof

Die Deutsche Bahn hat das Taxiunternehmen Merl mit einem Mobilitätsservice am Schwandorfer Bahnhof beauftragt. Gerade für Mütter mit Kindern, ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung sei dieser Dienst eine große Hilfe.

Ein Anruf am Tag vor der An- oder Abreise genügt dabei schon. Vor Ort steht dann ein Mitarbeiter des Taxiunternehmens bereit und hilft beim Einsteigen in den Zug oder dem Überqueren der Gleise. Für den Mobiliätsservice wird kein Entgelt fällig, die Kosten werden von der Deutschen Bahn übernommen.

Zu erreichen ist der Mobilitätsservice unter der Nummer 01806/512 512.

(ls / Videoreporter: Herbert Probst)