Schwandorf: Neue Verkehrssituation vor dem Umbau

Neue Verkehrsführung in Schwandorf. Am 7. Mai beginnt die Umbauphase der Friedrich-Ebert-Straße. Ziel des Umbaus ist es die Schwandorfer Innenstadt zu verschönern und die ehemalige Bundesstraße in eine Flaniermeile umzugestalten. Das Konzept dazu wurde von Verwaltung, Planungsbüros, Händlern und Bürgern erarbeitet. Ende August soll ein Großteil der Arbeiten geschafft sein. Während des Umbaus könne man weiterhin ungestört in der Innenstadt einkaufen, so Oberbürgermeister Andreas Feller heute beim Vor-Ort-Termin.

(ng / Videoreporter: Erich Kummer)