Schwandorf: Neues Storchen-Zuhause

Neues Storchen-Zuhause in Schwandorf. Auf dem ehemaligen Schlachthofgebäude in der Ettmannsdorfer Straße ist gestern Abend ein Storchennest gesetzt worden. Dies soll künftig als Nisthilfe für Weißstörche dienen.

Die Idee stammt vom Manfred Schindler. Sein Vorschlag stieß auf breite Zustimmung und wurde in den Bürgerhaushalt der Stadt aufgenommen.
Die Firma Zinnbauer wurde mit dem Bau und der Aufbringung des Storchennestes beauftragt. Kostenpunkt waren rund 2.800 Euro brutto.

(bg / Videoreporterin: Ingrid Probst)