Schwandorf: „Summspannwerk“ – Aktionstag für Artenvielfalt

Etwas zum Erhalt einheimischer Tier- und Pflanzenarten beitragen. Das war das Ziel des gemeinsamen Aktionstages „Summspannwerk“ des Bayernwerks in Schwandorf.

Dafür haben sich Mitarbeiter aus dem gesamten Netzgebiet des Unternehmens getroffen, um Bienenhotels und Nisthilfen zu bauen. Diese sollen anschließend bei den Umspannwerken in der Region aufgestellt werden.

(lw/ Videoreporter: Herbert Probst)