Schwandorf: Winter-Klausurtagung der Landtagsfraktion der Freien Wähler beginnt

Die Winter-Klausurtagung der Landtagsfraktion der Freien Wähler hat heute begonnen. Bis zum 10. Januar werden sich die Freien Wähler in Schwarzenfeld mit Themen wie der erfolgreichen Zukunft der Region Grafenwöhr auseinandersetzen. Hierbei stehen auch vor-Ort-Besuche auf der Tagesordnung.

Beispielsweise wird der stellvertretende Ministerpräsident Hubert Aiwanger die MicrobEnergy GmbH in Schwandorf besuchen. Auch das Oskar-von-Miller Schulzentrum soll mit Bayerns Kultusminister Michael Piazolo im Rahmen der mehrtägigen Klausurtagung besucht werden. Die Winterklausur der Freien Wähler in Schwarzenfeld geht noch bis zum 10. Januar. Unter anderem steht auch eine Besichtigung des Hochwasserschutzes in Nittenau auf der Tagesordnung. (awa)