Oberpfalz TV

Schwandorf/Amberg: Heute ist Weltfrauentag!

Der DGB hat heute anlässlich des Internationalen Frauentages in einigen Betrieben in der Oberpfalz Rosen verteilt. Mit der Aktion wollen die Verantwortlichen darauf hinweisen, dass Frauen immer noch weniger verdienen als Männer. Im Schnitt 22 Prozent. Aus diesem Grund habe man an die Rosen Säckchen gebunden, in denen sich jeweils 22 Cent befanden. Verdiene ein Mann 1 Euro, so erhielten Frauen für dieselbe Arbeit im Schnitt 22 Cent weniger, so Petra Schilling von den DGB-Frauen.

Es müsse in den Unternehmen endlich gehandelt werden, damit diese Ungerechtigkeit in der Bezahlung endlich aufhöre, so der DGB.

Den Internationalen Frauentag gibt es in Deutschland bereits seit dem Jahr 1911. Das Datum 8. März wurde bei einem Kongress der kommunistischen Frauen in Moskau im Jahr 1921 festgelegt.