Schwarzenfeld: Rollstuhlrugbyländerspiel steigt am Sonntag im Sportpark

Es laufen die letzten Vorbereitungen für einen echten Klassiker: Deutschland gegen Österreich. Der Schauplatz: Der Sportpark in Schwarzenfeld. Die Sportart: Rollstuhlrugby. Thorsten Altmann, Rollstuhlrugbynationalspieler und Schwarzenfelder, hat das Ganze initiert und organisiert.

Für die deutsche Rollstuhlrugbynationalmannschaft soll es ein erster Gradmesser auf dem Weg zur Europameisterschaft in diesem Jahr sein. Das Länderspiel in Schwarzenfeld, es ist das erste Vorbereitungsspiel für das anstehende Turnier. Gespielt wird am Sonntag, den 17. Februar, um 14:00 Uhr.
(ac)