Seugast: Junge Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Eine 24-Jährige ist gestern bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Sie war mit ihrem Auto auf der B299 bei Seugast im Landkreis Amberg-Sulzbach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Seugast kam sie aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Böschung. Ihr Auto blieb nahezu hochkant zwischen mehreren Bäumen stecken. Die Frau wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Die B299 musste für kurze Zeit komplett gesperrt werden. (eg)