Oberpfalz TV

Sitzambuch: Wildunfall fordert zwei Verletzte

Zwei Verletzte hat dieser Wildunfall am Samstagabend bei Sitzambuch gefordert. Ein 61-jähriger Rollerfahrer konnte dem Reh nicht mehr ausweichen und stürzte beim Zusammenprall. Er und seine 63-jährige Frau kamen schwerverletzt ins Krankenhaus. Die Polizei gab dem angefahrenen Reh den Gnadenschuss. (gb)