Oberpfalz TV

Speichersdorf: Scheune brennt vollständig nieder

Scheunenbrand in Speichersdorf im Landkreis Bayreuth. Heute morgen gegen sechs Uhr ist eine Halle nach einem Blitzeinschlag in Brand geraten. Nach kurzer Zeit stand die Scheune vollständig in Flammen. Sie wurde unter anderem als Stall genutzt. Die rund 250 Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Gebäude verhindern. Verletzte wurde niemand, aber für drei Kälber kam jede Hilfe zu spät. Die Scheune ist vollständig nieder gebrannt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 100 000 Euro.

(vs /Videoreporter: Roland Wellenhöfer)