Städtebauliches Konzept für Neunkirchen

Neues städtebauliches Konzept für den Weidener Stadtteil Neunkirchen: Bei der Abschlussveranstaltung in der Max-Reger-Halle wurden die Ergebnisse der Bürgerwerkstätten und damit das neue städtebauliche Konzept vorgestellt.

Dafür beauftragt waren das Planungsbüro Rösch Architekten und Stadtplaner GmbH in Kooperation mit IuImIsI Stadtstrategien. Ziel der neuen städtebaulichen Maßnahmen sei es, die Lebensbedingungen in Neunkirchen langfristig zu erhalten und bei Bedarf zu verbessern. Damit soll der Ortsteil attraktiver und zukunftsfähiger werden.

(vl)