Steinach: Streuobst-Aktionstag

Regional ist das neue bio. So ergeben Umfragen, dass mehr als die Hälfte aller Verbraucher in Deutschland mehrmals im Monat regionale Produkte kaufen. Ganz oben auf der Liste stehen hier Obst und Gemüse. Das Bewusstsein der Konsumenten wieder schärfen: Für Heimat, für Identität. Das ist auch das Ziel des Streuobstwiesen-Aktionstages in Steinach bei Leuchtenberg. Und mal ehrlich kennen Sie neben den Supermarkt bekannten Sorten wie Pink Lady oder Granny Smith noch die wirklich alten Apfelsorten wie den Klarapfel, den Geheimrat Dr. Oldenburg, Jakob Fischer oder den Bohnapfel? Die sollen wieder populärer werden. Denn mit regionalen Produkten unterstützt man nicht nur heimische Erzeuger, sondern tut auch der Umwelt etwas Gutes. Denn vor Ort kaufen bedeutet auch: kurze Transportwege und damit auch weniger Kraftstoffverbrauch. (sd)