Steinberg am See: Seenlandwanderung mit Staatsminister Albert Füracker

Eine illustre Wandergesellschaft, die sich heute Vormittag auf den rund 8 Kilometer langen Wanderrundweg um den Steinberger See herum machte. Der Bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker war der Einladung von Schwandorfs Landrat Thomas Ebeling gefolgt. Zusammen mit den Bürgermeistern aus den Gemeinden im Oberpfälzer Seenland und Bezirkstagesvizepräsident Lothar Höher, wollte sich Füracker selbst ein Bild machen, vom Tourismusmagneten der Oberpfalz. Anlass dafür: Die Oberpfälzer Seenland-Wanderwoche 2019.

Nach dem großen Erfolg der ersten Oberpfälzer Seenland-Wanderwoche im vergangenen Jahr, war eine neue Auflage 2019 eine Selbstverständlichkeit. Vom 22. September bis 03. Oktober soll sie mit verschiedenen Themenführungen wieder Wanderfreunde in die Oberpfalz locken. Alle Informationen rund um das Oberpfälzer Seenland finden sie hier.
(ac)