Grötschenreuth: Erste mobile Lottoannahmestelle Deutschlands

Im Steinwald im Landkreis Tirschenreuth gibt es die erste mobile Lottoannahmestelle in Bayern – wenn nicht sogar in Deutschland, wie Friederike Sturm, die Präsidentin von Lotto Bayern meint. Sie sei besonders stolz auf dieses Projekt: „Mit der mobilen Annahmestelle bringen wir den Menschen ein Stück Glück auf Millionengewinne zurück“, so Sturm.

Johannes Reger, der Vorsitzender der Steinwald-Allianz ist, ist das zusätzliche Angebot auf alle Fälle schon mal ein Gewinn für seine Region. Der Dorfladen kommt nämlich ab sofort auch in die abgelegeneren Gemeindeteile des Steinwaldes, wo nicht nur regionale Produkte des täglichen Bedarfs gekauft, sondern auch Lotteriescheine abgegeben werden können. Bei Gewinnen bis zu 2.500 Euro kann der Gewinn dann auch im mobilen Dorfladen abgeholt werden. Bei größeren Gewinnen müssten die Glückspilze allerdings nach Nürnberg fahren.

(tb)