Oberpfalz TV

Steuertipp: Mit Fitnessstudio und Haustier Steuern sparen

Die teure Fachliteratur oder die Fahrt zur Arbeit: Das sind zwei klassische Dinge, die sich von der Steuer absetzen lassen. Doch hätten Sie gedacht, dass manchmal auch die Betreuung des Haustiers, der Besuch im Fitnessstudio oder andere eher ungewöhnliche Dinge steuerlich geltend gemacht werden können? Nein? Dann sollten Sie jetzt gut aufpassen!

Denn in unserem OTV-Steuertipp zeigen wir genau das. Steuerberater Wolfgang Streich erklärt dabei, warum beispielsweise auch die Betreuung der Haustiere, die Fahrt in die Autowaschanlage oder das Reinigen der Berufskleidung steuerlich geltend gemacht werden kann. Und welche Bedingungen jeweils dafür vorliegen müssen. (nh)