Sulzbach-Rosenberg: Ausgezeichneter Auszubildender

Simon Kilp hat kürzlich seine Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice erfolgreich abgeschlossen. Und erfolgreich ist genau das richtige Stichwort: Denn Simon hat seine Ausbildung sogar mit Auszeichnung abgeschlossen! Der 18-Jährige erreichte in der Abschlussprüfung das beste Ergebnis in der Oberpfalz. Grund genug für uns, ihn zu treffen und mit ihm über seine Ausbildung, seinen Beruf und natürlich seine Auszeichnung zu sprechen.

Auf den Beruf selbst, sei er durch seinen Vater gekommen. Der sei gelernter Schreiner und ebenfalls bei der Möbel Münch GmbH tätig. Nach einem Praktikum war Simon bereits klar: Das will ich machen! Drei Jahre ist das her. Aus dem Praktikanten ist inzwischen eine Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice geworden. Und zwar mit Auszeichnung! Dass er als bester seines Jahrgangs ausgezeichnet wurde, habe ihn wahnsinnig gefreut und natürlich auch stolz gemacht. Nicht nur ihn: Auch sein Vorgesetzter und Ausbilder Michael Seidl, Geschäftsführer der Möbel Münch GmbH, sei förmlich vor stolz geplatzt. Gerade in einem handwerklichen Beruf, sei es heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr, einen so engagierten Auszubildenden zu finden. Die Übernahme stand da natürlich zu keinem Zeitpunkt auch nur zur Diskussion.

Simon hat seinen Traumjob gefunden! Das merkt man sofort, wenn man mit ihm spricht oder ihn bei der Arbeit beobachtet. Für die Zukunft hat er auch schon Pläne. Er will auf jeden Fall noch seinen Meister machen. (ac)