Oberpfalz TV

Sulzbach-Rosenberg: Ausstellung zur Wildkatze im Stadtmuseum

Auf sanften Pfoten schleicht sich die Europäische Wildkatze zurück in Deutschlands Wälder. Auch hier in Bayern kommt die Wildkatze wieder vor, nach Schätzungen des BUND Naturschutzes sind es derzeit etwa 200 bis 250 Exemplare. Mit einer Sonderausstellung zur Wildkatze möchte der BUND Naturschutz die Gesellschaft auf die Situation der Wildkatze aufmerksam machen. Derzeit gastiert die Ausstellung im Stadtmuseum Sulzbach-Rosenberg. Bis zum 30. Juli lassen sich dort viele Exponate und Informationen rund um den Bayerischen Ureinwohner bestaunen. (awa)