Sulzbach-Rosenberg: Besuch des Parteivorsitzenden der Linken

Man sei guter Dinge in den Landtag einzuziehen – so der Tenor bei der Kundgebung der Linken in Sulzbach-Rosenberg heute Mittag. Zu der hatte der Kreisverband Mittlere Oberpfalz der Linke den Bundesvorsitzenden Bernd Riexinger im Rahmen seiner Oberpfalztour eingeladen. Er legte die Schwerpunkte unter anderem auf die Wohnraumpolitik im Hinblick auf den aktuellen Mietwahnsinn, sowie auf den derzeitigen Pflegenotstand. Er fordert 100.000 Pflegekräfte mehr für Deutschland. Auf dem Luitpoldplatz stellten sich auch die Landtagskandidaten der Linke Marius J. Brey, Wolfgang Berndt und Eva Kappl vor.

(nh / Videoreporter: Alfred Brönner)