Oberpfalz TV

Sulzbach-Rosenberg: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall bei Sulzbach Rosenberg verletzt worden. Eine 31-jährige Opel Corsa-Fahrerin war am Donnerstagabend auf dem Autobahnzubringer von Schwenderöd kommend Richtung Sulzbach-Rosenberg unterwegs. An der Anschlussstelle der Autobahn A 6 ordnete sie sich nach links ein und wollte auf die Autobahn auffahren. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden VW Golf. Die 50-Jährige VW-Fahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kollidierte frontal mit dem Opel Corsa. Mit ihr im Auto war ihre 16-jährige Tochter. Alle drei wurden durch den Rettungsdienst ins Amberger Klinikum gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.
(ac)