Oberpfalz TV

Sulzbach-Rosenberg: Evangelische Jugend baut Kapelle selbst

Der symbolische Spatenstich ist gesetzt: Am Knappenberg in der Gemeinde Neukirchen soll eine ungewöhnliche spirituelle Begegnungsstätte gebaut werden – und zwar von der Evangelischen Jugend Sulzbach-Rosenberg selbst. Was als verrückte Idee begann, nimmt langsam Formen an. Die Jugendlichen haben sich um eine EU-Leaderförderung bemüht, jetzt muss nur noch der Antrag genehmigt werden. Wenn alle Genehmigungen vorliegen, kann mit dem Bau begonnen werden. Wenn alles klappt, sollen in den Pfingstferien die Fundamente gesetzt werden, in den Sommerferien soll dann der Bau des Gebäudes folgen. Sodass im November dann schon die ersten Gottesdienste gefeiert. Der genaue Termin für die Fertigstellung ist für den 26. November um 13:30 Uhr angesetzt. (aw)