Oberpfalz TV

Sulzbach-Rosenberg: Gegendemonstration bei der Wahlveranstaltung der AfD

Lautstarker Protest gegen die AfD. Nachdem die letzte Wahlveranstaltung dort abgesagt wurde, trafen sich die Parteivertreter gestern Abend am Luitpoldplatz in Sulzbach-Rosenberg. Dort gab es eine Kundgebung mit der kurdisch-türkischen Menschenrechtsaktivistin Leyla Bilge. Rund 250 Gegendemonstranten begleiteten die Ansprache der vollverschleierten AfD-Rednerin. Dennoch verlief die Veranstaltung mithilfe der Polizei friedlich. Leyla Bilge äußerte sich in ihrer Rede unter anderem zu den Themen Flüchtlingspolitik und Islam. Dabei kritisierte sie auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und beklagte die mangelnde Initiative des deutschen Volkes.

(dk / Videoreporter: Ingrid Probst)