Oberpfalz TV

Sulzbach-Rosenberg: Nachhaltig und chic

Wiederverwendete Kleidung findet aus unterschiedlichen Gründen großen Anklang: sie ist umweltfreundlicher als neu gekaufte, günstiger und beinhaltet weniger chemische Schadstoffe. In Sulzbach-Rosenberg entstand ein ökumenischer Kleiderladen, als vor 25 Jahren Asylbewerber im Ort untergebracht wurden.

Heute zieht es viele Second-Hand-Liebhaber aus ökologischen Gründen genauso wie Sparfüchse in den dreistöckigen Laden, sodass sich inzwischen 32 ehrenamtliche Mitarbeiter um die Annahme, das Sortieren und den Verkauf kümmern. Insgesamt sechs Stunden an vier Tagen hat der Laden geöffnet.

Die genauen Annahme- und Verkaufszeiten finden Sie unter kleiderladen-sulzbach-rosenberg.de.
(aw)