Sulzbach-Rosenberg: Voraussetzungen für Oberpfalz Arkaden stehen

Der Ferienausschuss der Stadt Sulzbach-Rosenberg hat in seiner allerersten Sitzung überhaupt die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau der Oberpfalz Arkaden an der Stelle des jetzigen Liliencenters geschaffen.

Gegen zwei Stimmen der Stadträte von SURO 2030 wurde die entsprechende Satzung für die vorhabenbezogene Pläne genehmigt. Damit kann die Bad Oldesloe Immobilien Entwicklungs KG aus Osnabrück für den Investor Oberpfalz Arkaden GmbH & Co KG den Bauantrag für das moderne Einkaufs- und Geschäftszentrum stellen.

(gb)