Tännesberg: Drei Verletzte bei Autounfall

Drei Schwerverletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro. Heute Vormittag kollidierten bei Tännesberg in Richtung der B22 zwei PKW miteinander. Ein 27-jähriger Autofahrer nahm einem von rechts kommenden PKW die Vorfahrt. Der Aufprall schleuderte den PKW eine Böschung hinunter. Dabei wurden der 71-jährige Fahrer und seine 69-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Auch der 27-jährige erlitt schwere Verletzungen.

(jb/Videoreporter: Gustl Beer)