Teublitz: Zeugen gesucht – Schmierereien auf Tankstellengelände

Auf dem Gelände einer Tankstelle in Teublitz, Landkreis Schwandorf, sind mehrere Gegenstände mit politisch motivierten Graffitis besprüht. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise.

In der Nacht von Samstag den 12. auf Sonntag den 13. Juni kam es in der Regensburger Straße in Teublitz zu mehreren Schmierereien auf einem Tankstellengelände. In weißer Farbe wurden ein Schaufenster, ein Schild und die Eingangstüre besprüht. Die Parolen richteten sich offensichtlich gegen die Ölindustrie. Das Ganze soll sich zwischen 22:30 Uhr und 02:15 Uhr abgespielt haben.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die zu besagter Tatzeit etwas verdächtiges rund um die Regensburger Straße in Teublitz bemerkt oder beobachtet haben. Um Hinweise bittet die Polizei unter 09621 8900.