Thannenlohe: Schule – und dann?

Entscheidungen beeinflussen unser Leben. Gerade beim Schul- und Berufsweg sind diese ausschlaggebend und fordern nicht nur die jungen Menschen selbst, sondern oft auch die Nerven ihrer Eltern. Zunächst die Wahl zwischen den weiterführenden Schulen, wie Haupt, Realschule oder doch Gymnasium und später den Übergang von Schule in den Berufsalltag. Welche Ausbildung ist hier die richtige? Passt sie wirklich zu mir? Die Agentur für Arbeit versucht hier Schüler seit Jahren zu unterstützen.

In vielen Schulen des Agenturbezirks werden den Schülern der Vorentlassklassen Berufswahlseminare angeboten. Diese sollen die Berufswahl der Schüler erleichtern. In der Jugendherberge Tannenlohe wurde ihnen ein umfangreiches Programm angeboten. Vorträge, Workshops und ein Assessment-Center stehen hier auf dem Programm. (tt)