Oberpfalz TV

Tierisches: Alpaka-Nachwuchs in Remmelberg

Wenn die meisten Menschen das Wort Haustier hören, denken sie meistens an das Gewöhnliche – wie Hunde, Katzen oder Hasen. Doch der Familie Fichtl in Remmelberg war das zu langweilig. Sie wollten etwas Spezielles und haben sich Alpakas zugelegt. Aus anfänglich drei wurden mittlerweile neun. Mit sechs Ausgewachsenen- und drei Jungtieren ist die Familie voll im Alpaka Fieber. Doch es ist noch lange kein Ende in Sicht. Einige der Muttertiere wurden erst vor kurzem von einem externen Alpaka gedeckt. Wenn alles gut läuft, ist nächstes Jahr wieder neuer Nachwuchs auf dem Hof. (kr)