Oberpfalz TV

Tierisches: Stiftland-Alpakas in Tirschenreuth

Eine kleine Oberpfälzer Familie hat ein großes Leidenschaft: ALPAKAS. Ihr erstes Treffen mit den südamerikanischen Tiere war auf dem Landwirtschaftsmesse in München. Die Familie Laubert hat sich in den gleich verliebt.
Erst hat die Familie Laubert vier gekauft und später ist die Herde auf etwa 30 angewachsen. Sowohl weiblichen, als auch männlichen.
Herr Laubert teilt, dass es jeden Tag ein schönes Gefühl ist, wenn man morgens auf die Weide kommt und mit neugierigen Blicken begrüßt wird. Auch ein emotionales Moment ist für alle, wenn die neue Mitglieder der großen Alpakas Familie auf die Welt kommen.
Vor kurzem ist Kristina geboren, die die ersten Schritte ins Leben macht. (kt)