Tierisches: Wandern mit Huskys

Kira, Mala, Nico und Alaska – so heißen die vier Huskys die bei Andrea Weinsteiger leben. Bei Wanderungen mit den Huskys haben Interessierte die Möglichkeit die Rasse hautnah zu erleben und dabei mehr über sie und ihre Ansprüche zu erfahren. Für die Wanderungen werden die Hunde mithilfe von Leine und Bauchgurt am Wanderer befestigt, sodass bei Schwierigen Wegstücken durch den Zug des Hundes unterstützt wird. Die vier Hunde sind ein fest eingeschworenes Rudel und harmonieren nicht nur beim Wandern gut. Auch beim Schlitten-ziehen im Winter sind sie ein Team. Trotzdem hat jeder der Hunde seinen eigenen Charakter. (ak)