Oberpfalz TV

Tierisches: Zuhause bei Uhu, Adler & Co.

Die mobile Falknerei Kolitsch beherbergt rund 25 Greifvögel. Rudi Kolitsch tritt mit seiner Vögeln regelmäßig in einem Tierpark auf, ist aber auch in Kindergärten und Schulen anzutreffen. Vorallem die Weißgesichtseule Nala, der europäische Uhu Sarah und der Steppenadler Steppi sind vom Publikum gerne gesehen. Einer der jüngsten Mitglieder der Falknerei ist ein Truthahnsgeier namens Wally. Der Jungvogel ist gerade einmal neun Monate alt und macht seine ersten Flugversuche. (ms)