Oberpfalz TV

Tirschenreuth: „Demokratie leben!“

Aktiv sein gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit. Das hat sich das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ zum Ziel gesetzt. Mit dem Programm fördert das Familienministerium unter anderem verschiedene Modellprojekte und Lokale Partnerschaften. Der Landkreis Tirschenreuth ist eine davon. Dort wurde der Grundstein für neue Projekte gelegt – und über die dürfen Jugendliche entscheiden!

Denn im Rahmen des landkreisweiten Jugendforums können Jugendliche ihre eigenen Ideen einbringen. Ihnen steht dafür 10.000 Euro für Projekte zur Verfügung. Für das Jugendforum war jetzt Auftaktveranstaltung im Landratsamt. Aktuell bilden 15 Jugendliche das neue Jugendforum des Landkreises. Noch können interessierte Jugendliche mit dazukommen. Denn es sei ein offenes Format. Das nächste Treffen ist konkret für den 28. April angesetzt. (nh)