Tirschenreuth: Museumsquartier eröffnet spezielle Lockdown Ausstellung

Im Museumsquartier in Tirschenreuth ist jetzt eine ganz besondere Fotoausstellung eröffnet worden. Alle Motive entstanden während des Corona-Lockdowns und spiegeln, laut Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl, die ganz spezielle Sichtweise der Fotografen auf dieses einschneidende Ereignis wider. Insgesamt umfasst die Ausstellung 50 Motive und ist noch bis zum 30. August im Museumsquartier Tirschenreuth zu sehen.

(ac / Videoreporter: Roland Wellenhöfer)