Tirschenreuth: Neuer Audioguide für das Museumsquartier

Neuer Audioguide für die Abteilung Plan-Weseritz des Museumsquartiers in Tirschenreuth. Dieser ist heute offiziell vorgestellt worden.

Insgesamt 15 Hör-Stationen machen nun die Geschichte der Heimatvertriebenen noch intensiver erlebbar. Bei der Umsetzung waren zahlreiche Fachleute aus der Region beteiligt. Der Audioguide sei eine ganz besondere Art der Erinnerungskultur an die Geschichte vor und nach dem Zweiten Weltkrieg, so Bürgermeister Franz Stahl.

(vl)