Tirschenreuth: Neuwahlen Bürgerenergiegenossenschaft

Die Vorstandschaft der Bürgerenergiegenossenschaft TIR Energie eG ist neu gewählt worden. Manfred Zölch ist als 2. Vorsitzender neu im Gremium. Markus Sporrer und Katrin Roider sind in ihrem Amt bestätigt worden. Die Bürgerenergiegenossenschaft stehe finanziell gut da, hieß es in der Versammlung. Für dieses und für das kommende Jahr erwarte man weiter steigende Ergebnisse. Zudem würden in diesem Jahr weitere regionale Projekte verwirklicht und damit die regionale Energiewende gefördert werden. Die Bürgerenergiegenossenschaft TIR Energie eG ist unter anderem mit 70.000 Euro am Windpark Asch beteiligt.

(tb/Videoreporter: Peter Nickl)