Tirschenreuth: Schließung der Geburtshilfe am Krankenhaus

Die Geburtshilfe am Krankenhaus in Tirschenreuth wird ab Montag, den 14. Dezember vorübergehend geschlossen. Das hat heute die Kliniken Nordoberpfalz AG bekannt gegeben. Dies sei nötig, um weitere Kapazitäten für einen möglichen Anstieg der Coronapatienten zu schaffen. Entbindungen im Klinikenverbund werden dann ab kommender Woche nur noch am Klinikum Weiden möglich sein.

(sh)